>

POL-NB: Schwerer Verkehrsunfall auf der B 104 Nahe Rosenow (LK Mecklenburgische Seenplatte)

20.03.2019 – 05:07 Polizeipräsidium Neubrandenburg Malchin (ots)Am 19.03.2019 ereignete sich gegen 19:35 Uhr auf der B104, zwischen Rosenow und Galenbeck, ein schwerer Verkehrsunfall. Der 27-jährige Fahrzeugführer eines VW Transporters befuhr die B104 aus Richtung Stavenhagen kommend in Richtung Rosenow. Aus bislang unbekannter Ursache geriet dieser plötzlich auf die linke Fahrspur…

Weiterlesen

POL-NB: Brand auf dem Gelände Firma New Environ in Friedland (LK Mecklenburgische Seenplatte)

19.03.2019 – 21:01 Polizeipräsidium Neubrandenburg Friedland (ots)Am Dienstag, den 19. März 2019, gegen 16:30 Uhr wurde die Einsatzleitstelle des Polizeipräsidiums Neubrandenburg über einen Brand auf dem Gelände der Firma New Environ im Pleetzer Weg in Friedland informiert. Nach Mitteilung eines Mitarbeiters der betroffenen Firma hatte sich eine größere Menge freilagernder…

Weiterlesen

POL-NB: Verkehrsunfall unter Einfluss von Alkohol auf der B194 zwischen Borrentin und Basepohl (LK MSE)

19.03.2019 – 21:00 Polizeipräsidium Neubrandenburg Demmin (ots)Am 19.03.2019, gegen 17:20 Uhr kam es auf der B194 zwischen den Ortslagen Borrentin und Basepohl, Höhe Abfahrt Gnevezow, zu einem Verkehrsunfall. Der 64-jährige Fahrzeugführer eines PKW Audi fuhr auf den PKW Ford einer 55-jährigen Fahrzeugführerin auf. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. An…

Weiterlesen

POL-HRO: Mutmaßlicher Zechpreller festgenommen

19.03.2019 – 14:54 Polizeiinspektion Rostock Rostock (ots) Ein 55-Jähriger, der in mehreren Rostocker Gaststätten die Zeche geprellt hat, wurde gestern Nachmittag vorläufig festgenommen. Gegen den aus Tschechien stammenden Mann wird jetzt wegen Betruges und Erschleichen von Leistungen ermittelt. Nachdem der Tatverdächtige bereits am Sonntag eine Gaststätte am Zoo nach ausgiebigem…

Weiterlesen

POL-LWL: 188 Geschwindigkeitsübertretungen in Autobahnbaustelle – Autofahrer mit 192 bei zulässigen 100 km/h gestoppt

19.03.2019 – 13:52 Polizeiinspektion Ludwigslust Neustadt- Glewe/ Stolpe (ots) Bei einer sechsstündigen Geschwindigkeitskontrolle in einer Baustelle auf der BAB 24 bei Neustadt- Glewe hat die Polizei am Dienstag mehrere Geschwindigkeitsverstöße registrieren müssen. Von 3.066 gemessenen Fahrzeugen überschritten 188 Fahrzeugführer die zulässige Höchstgeschwindigkeit von 100 km/h. Davon waren 10 Kraftfahrer schneller…

Weiterlesen

POL-NB: Beim Wenden auf der B96n Unfall verursacht (Landkreis Vorpommern-Rügen)

19.03.2019 – 00:24 Polizeipräsidium Neubrandenburg Neubrandenburg (ots)Am Abend des 18.03.2019 ereignete sich gegen 19:20 Uhr auf der B96n ein Verkehrsunfall. Der 40-jährige Fahrer eines schwarzen VW Tiguan verursachte diesen Unfall als er auf der B 95n auf Höhe der Abfahrt Saßnitz mit Fahrtrichtung Bergen wenden wollte. Dabei übersah er im…

Weiterlesen

POL-NB: Verkehrsunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen und drei verletzten Personen auf der B 105 Höhe Mesekenhagen (LK Vorpommern-Greifswald)

18.03.2019 – 22:07 Polizeipräsidium Neubrandenburg Neubrandenburg (ots)Am 18.03.2019 gegen 16:45 Uhr kam es auf der B 105 zu einem Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen. Der 56-jährige Fahrzeugführer eines Ford Fiesta wollte von der B 105 nach rechts auf die Zufahrt der Greifswalder Str. in Mesekenhagen abbiegen. Der 57-jährige Fahrzeugführer des…

Weiterlesen

BPOL-HRO: LKW-Fahrer verhielt sich richtig

18.03.2019 – 11:15 Bundespolizeiinspektion Rostock Rostock (ots) Ein rumänischer Fahrer eines Lastkraftwagens wurde am Vormittag des 17.03.2019 durch zwei Männer, tadschikischer Nationalität, am Rostocker Überseehafen angesprochen und gefragt, ob dieser die Beiden mit nach Schweden nehmen könne. Nachdem der Fahrer des Lastkraftwagens trotz Drängens der Personen das Ansinnen verneinte, informierte…

Weiterlesen

BPOL-HRO: Reisezugwagen großflächig besprüht

18.03.2019 – 11:12 Bundespolizeiinspektion Rostock Schwerin (ots) Am frühen Morgen des 16. März 2019 informierte die Deutsche Bahn AG das Bundespolizeirevier Schwerin darüber, dass ein Reisezugwagen besprüht worden sei. Die eingesetzte Streife stellte in der Abstellanlage des Hauptbahnhofes Schwerin fest, dass auf einen Reisezugwagen ein großflächiges Graffiti in den Farben…

Weiterlesen