>

POL-KI: 190319.1 Kiel: Ladendieb nach Angriff auf Polizeibeamte im Gewahrsam

19.03.2019 – 11:14 Polizeidirektion Kiel Kiel (ots) – Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Kiel und der Polizeidirektion Kiel – Ein aufgebrachter Ladendieb hat Montag nach Beendigung der Maßnahmen zwei Polizisten angegriffen und wollte einen Stein auf sie schmeißen. Er wurde erneut festgenommen, kam ins Gewahrsam und soll heute einem Haftrichter vorgeführt…

Weiterlesen

POL-KI: 190318.3 Kiel: Drei Personen nach versuchten Einbrüchen festgenommen

18.03.2019 – 12:02 Polizeidirektion Kiel Kiel (ots) Am Wochenende haben Polizeibeamte drei Personen vorläufig festgenommen, die zuvor in Gaarden und Elmschenhagen versucht hatten, in einen Kiosk beziehungsweise in Kellerräume einzubrechen. Freitagabend meldete sich ein Zeuge gegen 23:10 Uhr über 110 bei der Einsatzleitstelle und teilte mit, dass er zwei Personen…

Weiterlesen

POL-KI: 190318.4 Lütjenburg: Raub auf Friseursalon aufgeklärt (Folgemeldung zu 180828.1)

18.03.2019 – 12:03 Polizeidirektion Kiel Lütjenburg (ots) – Gemeinsame Pressemeldung der Staatsanwaltschaft Kiel und der Polizeidirektion Kiel – Nachdem es am 23. August 2018 zu einem bewaffneten Raubüberfall auf einen Friseursalon in Lütjenburg gekommen war, konnten Beamte der Plöner Kriminalpolizei die Tat nun aufklären und zwei Tatverdächtige ermitteln. Einer der…

Weiterlesen

POL-KI: 190305.2 Kiel: Polizisten wehren Messer-Angriff ab

05.03.2019 – 10:49 Polizeidirektion Kiel Kiel (ots) Montagmittag griff ein 34-Jähriger in einer Elmschenhagener Wohnung Polizeibeamte mit einem Messer an. Die Polizisten konnten den Mann überwältigen und festnehmen. Die Polizeibeamten des 2. Reviers waren an der Anschrift im Ellebeker Weg eingesetzt, da gegen den Mieter ein Untersuchungs-Haftbefehl vorlag, der vollstreckt…

Weiterlesen