>

Oberbergkliniken, Spezialist für Ärztegesundheit: Die fünf größten Stressfaktoren im Arztberuf / Zum 122. Deutschen Ärztetag „Wenn die Arbeit Ärzte krank macht“

19.05.2019 – 10:32 Oberbergkliniken GmbH Berlin (ots) Arbeitsbelastung und Arbeitsverdichtung machen vor keinem Beruf halt, auch nicht bei den medizinischen. Die Berufsgruppe der Ärzte steht von Beginn an ständig unter Erwartungs- und Leistungsdruck in ihrer Rolle, Patienten zu helfen und sie zu heilen. Selbst die Patienten-Rolle einzunehmen, ist für Ärzte…

Weiterlesen

DKMS-Themenwoche zum World Blood Cancer Day 2019: Für unsere Spender von morgen

17.05.2019 – 13:47 DKMS gemeinnützige GmbH Tübingen (ots) Mehr Lebenschancen im Kampf gegen Blutkrebs: Mit einer Themenwoche rund um den jährlichen World Blood Cancer Day (WBCD) informiert die DKMS über Hilfsmöglichkeiten und sensibilisiert insbesondere junge Menschen für die Themen Blutkrebs und Stammzellspende. Denn: Alle 35 Sekunden erkrankt weltweit ein Mensch…

Weiterlesen

TÜV Rheinland: Lüften gegen Schadstoffemissionen in Wohnungen / Baumaterial, Möbel und Elektrogeräte setzen flüchtige Substanzen frei / Mögliche Probleme bei Boxspringbetten

17.05.2019 – 10:00 TÜV Rheinland AG Köln (ots) In Deutschland verbringen die Menschen einen Großteil ihrer Zeit in geschlossenen Räumen. Nicht selten ist die Luft in Innenräumen aber mit Schadstoffen belastet. Besonders nach einer Renovierung oder der Anschaffung von neuen Möbeln und Elektrogeräten. Wer beispielsweise einen Parkettboden, Laminat oder Vinyl…

Weiterlesen

Mit Diabetes auf Klassenfahrt: Gute Vorbereitung wichtig

17.05.2019 – 08:00 Wort & Bild Verlag – Diabetes Ratgeber Baierbrunn (ots) Damit auch ein Kind mit Typ-1-Diabetes an einer mehrtägigen Klassenfahrt teilnehmen kann, sollten sich die Eltern mehrere Monate vorher um die Organisation kümmern. „Ohne gute Vorbereitung geht es nicht“, betont Grundschullehrerin Valerie Daheim-Jung aus Pfalzfeld im Apothekenmagazin „Diabetes…

Weiterlesen

European Obesity Day 2019 / Aktuelle Studie offenbart Hürden in der Adipositas-Behandlung

17.05.2019 – 11:19 Novo Nordisk Pharma GmbH Mainz (ots) Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) und die Mehrheit der Ärzte betrachten Adipositas als chronische Erkrankung.(1,2) Eine geeignete Therapie erhalten Menschen mit starkem Übergewicht aber meist nicht. Woran das liegen kann, hat die von Novo Nordisk unterstützte ACTION-IO-Studie (Awareness, Care, and Treatment In Obesity…

Weiterlesen

Die Kraft des Lichts in der medizinischen Forschung / Ein Chip, der Leben retten kann

16.05.2019 – 09:00 Leibniz-IPHT – Leibniz-Institut für Photonische Technologien Berlin (ots) Übelkeit, Schüttelfrost, Herzrasen: Selbst Mediziner lassen sich von Symptomen für eine Infektion häufig täuschen. Sie vermuten eine harmlose Erkrankung – und wenig später kämpft der Patient auf der Intensivstation um sein Leben. Diagnose: multiples Organversagen als Folge einer Sepsis.…

Weiterlesen

Intelligenter Lautsprecher im Ohr / Inklusion für Schwerhörige

16.05.2019 – 10:50 Bundesinnung der Hörakustiker KdöR Mainz (ots) Obwohl die UN-Behindertenrechtskonvention bereits 2008 in Kraft getreten ist, kämpfen Menschen mit Behinderungen immer noch mit Hürden im Alltag. Der Behindertenbeauftragte der Bundesregierung forderte jüngst weitere Anstrengungen in Sachen Inklusion, um die Situation der Betroffenen weiter zu verbessern. Inklusion ist auch…

Weiterlesen

Millionen sitzt der Stress im Nacken / Hochdosiertes Magnesium plus Vitamin B-Komplex kann viel abpuffern

16.05.2019 – 10:00 Protina Pharmazeutische GmbH Ismaning (ots) Orthopäden, Physiotherapeuten und Chiropraktiker können ein Lied davon singen: Schmerzen im Nacken, die in den Kopf und die Arme ausstrahlen, sind eine Volkskrankheit und häufiger Anlass für Arztbesuche. Zum einen belastet Menschen das sogenannte Halswirbelsäulensyndrom, wenn sie den lieben langen Tag unter…

Weiterlesen

Städter schätzen ihre Gesundheitsversorgung deutlich besser ein als Landbewohner

16.05.2019 – 11:45 Bundesverband der Arzneimittel-Hersteller e.V. (BAH) Berlin (ots) Stadtbewohner schätzen die Gesundheitsversorgung in der eigenen Region deutlich besser ein als die Bewohner kleinerer Orte. Das ist das Ergebnis des BAH-Gesundheitsmonitors, einer repräsentativen Bevölkerungsbefragung von 2.000 Personen zur Versorgungssituation in Deutschland, die das Meinungsforschungsinstitut Nielsen im Auftrag des Bundesverbandes…

Weiterlesen