>

POL-HB: Nr.: 0334 –Polizei unterbindet Auseinandersetzungen–

19.05.2019 – 10:25 Polizei Bremen Bremen (ots) – Ort: Bremen-Huchting, Blumenthal, Zeit: 18.05.19, 19.20, 21.20 Uhr Einsatzkräfte der Bremer Polizei mussten am Samstagabend bei zwei größeren Auseinandersetzungen einschreiten. Zunächst bedrohte ein Mann mit einem Messer in Huchting seinen Kontrahenten und zwei Stunden später schlugen sich in Blumenthal mehrere Personen auf…

Weiterlesen

FW-HB: Es brennt ein Teil eines Metallspänehaufens auf einem Betriebsgelände

18.05.2019 – 22:34 Feuerwehr Bremen Bremen, Industriehäfen (ots) (bar) Um 17:00 Uhr meldete ein Mitarbeiter eines Nachbarbetriebes eine Rauchentwicklung im Außenbereich einer Firma in der Waterbergstraße. Von dem einsatzführenden Disponenten wurden Einsatzkräfte der Feuerwache 5 zur Einsatzstelle alarmiert. Die erste Erkundung ergab ein Feuer in einem Metallspänehaufen. Von dem Haufen…

Weiterlesen

POL-HB: Nr.: 0332 –Vorläufiges Resümee des letzten Werder-Heimspiels–

18.05.2019 – 19:45 Polizei Bremen Bremen (ots) – Ort: Bremen Zeit: 18.05.19 Samstagnachmittag standen sich am letzten Bundesligaspieltag Werder Bremen und RB Leipzig im Weserstadion gegenüber. Die Polizei Bremen hatte für diesen Einsatz Unterstützung von der Polizei aus Mecklenburg-Vorpommern. Knapp 700 Fans aus Sachsen reisten mit einem Sonderzug an. Die…

Weiterlesen

POL-Bremerhaven: Auto beschädigt

17.05.2019 – 11:20 Polizei Bremerhaven Bremerhaven (ots) Am Donnerstag, den 2. Mai 2019, gegen 13.30 Uhr, fuhr ein schwarzer Opel auf der Cherbourger Straße, aus Richtung Wurster Straße kommend unter der Fußgängerbrücke, kurz nach der Alfred-Wegener-Straße durch, als dessen Fahrer plötzlich einen lauten Knall auf seinem Fahrzeugdach vernahm. Bei einem…

Weiterlesen

FW-HB: Innensenator übergibt zwei neue Löschfahrzeuge an die Feuerwehr Bremen

17.05.2019 – 10:14 Feuerwehr Bremen Bremen (ots) (ric) Am kommenden Mittwoch (22. Mai) wird Bremens Innensenator Ulrich Mäurer der Feuerwehr Bremen zwei neue Löschgruppenfahrzeuge übergeben. Die beiden Fahrzeuge haben einen Wert von jeweils rund 260 000 Euro. Eines der Löschfahrzeuge geht an die Freiwillige Feuerwehr Bremen-Arsten, das zweite an die…

Weiterlesen