>

Am Weltbienentag auf Schutz der Bienen hinweisen / Kleine Schritte sind gemacht, aber noch lange nicht zufriedenstellend

17.05.2019 – 13:14 Deutscher Imkerbund e. V. Wachtberg (ots) Am kommenden Montag erinnert der Weltbienentag an die Bedeutung der Wild- und Honigbienen für die Natur und das ökologische Gleichgewicht. Dieser Aktionstag, der erstmals am 20. Mai 2018 begangen wurde, verstärkt, dass diese wichtigen Insekten als Teil einer intakten Umwelt gefährdet…

Weiterlesen

Zum Weltbienentag am 20. Mai 2019 / Äthiopien: Arbeitsplätze dank Bienen

17.05.2019 – 10:10 Die Stiftung Menschen für Menschen München (ots) Im Jahr 2017 wurden in Äthiopien rund 50.000 Tonnen Honig produziert. Damit ist Äthiopien der größte Honigproduzent Afrikas. Und in der Wachsproduktion liegt das Land ebenfalls weit vorne. Experten des landwirtschaftlichen Forschungsinstituts Äthiopiens zufolge sind die Ertragsmöglichkeiten der Honig- und…

Weiterlesen

„Rette die Bienen!“: Lidl nutzt Weltbienentag und setzt sich aktiv für mehr Artenschutz ein / Mit verschiedenen Aktionen werden Kinder und Kunden für das Thema sensibilisiert

14.05.2019 – 10:00 LIDL Neckarsulm (ots) Das weltweite Artensterben nimmt bedrohliche Ausmaße an, der vor Kurzem vorgestellte UN-Bericht zum Zustand der Artenvielfalt beschreibt die Situation weltweit als alarmierend. Bienen und andere blütenbesuchende Insekten werden beispielsweise dringend benötigt, um Obst- und Gemüsepflanzen zu bestäuben. Ohne diese Bestäubungsleistung kann es zukünftig nicht…

Weiterlesen

Gemeinsam lassen wir es blühen! / Die Biene Maja informiert Familien kindgerecht mit neuer Website zum Thema Bienenschutz

10.05.2019 – 08:45 Studio 100 Media GmbH München (ots) Es blüht immer weniger, der Lebensraum von Majas Freunden ist bedroht – es ist Zeit zum Handeln! Die Biene Maja ist mit dem Projekt Klatschmohnwiese seit über einem Jahr aktiv am Bienenschutz beteiligt. Sie ist Patin von 120.000 m2 Blühfläche. Die…

Weiterlesen

Junge Imker beweisen ihr Können im sächsischen Affalter / Förderung der Imkerjugend – ein wichtiger Auftrag des D.I.B.

07.05.2019 – 08:44 Deutscher Imkerbund e. V. Wachtberg (ots) Ein Bestandteil der Jugendarbeit des Deutschen Imkerbundes e.V. (D.I.B.) ist seit nunmehr sechs Jahren die Ausrichtung nationaler Jungimkertreffen, an denen sich jeweils ein Team aus den 19 Mitgliedsverbänden des D.I.B. beteiligen darf. In diesem Jahr findet die Veranstaltung vom 10. -…

Weiterlesen

Erfolg für Bundestagspetition „Pestizidkontrolle“ – Starkes Votum für den Schutz der Bienen

02.05.2019 – 11:29 www.pestizidkontrolle.de Berlin (ots) Die Zeichnungsphase der Bundestagspetition „Pestizidkontrolle“ ist erfolgreich abgeschlossen. Petent Thomas Radetzki, Imkermeister und Vorsitzender der Aurelia Stiftung in Berlin, konnte am Dienstag den frühzeitigen Erfolg seiner Petition verkünden und bedankte sich auf Twitter und Facebook bei allen Unterstützer*innen. Bis zum Ende der Zeichnungsfrist am…

Weiterlesen

Bundestagspetition: Sicherheitslücken bei Pestizidkontrollen schließen

24.04.2019 – 09:20 www.pestizidkontrolle.de Berlin (ots) Glyphosat ist nur eines von vielen Pflanzenschutzmitteln, die zurzeit verstärkt in der Kritik stehen. Immer wieder werden zugelassene Pflanzenschutzmittel nach jahrelanger Anwendung vom Markt genommen oder in ihrer Anwendung eingeschränkt, weil sie Bienen und andere Blütenbestäuber krankmachen oder töten. Das Problem: Als Ersatz für…

Weiterlesen