>

POL-F: 190416 – 435 Frankfurt-Innenstadt: Verkehrsunfall

16.04.2019 – 11:53

Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Frankfurt (ots)

(fue) Ein 61-jähriger Mann aus Nidderau befuhr am Montag, den 15. April 2019, gegen 16.20 Uhr, mit seinem VW Golf die Heiligkreuzgasse. In Höhe der Hausnummer 34 dürfte der Mann eine Herzattacke erlitten haben, weswegen er die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Dieses prallte auf einen dort geparkten Audi, der auf einen Fiat und der wiederum auf einen Golf geschoben wurde. Der 61-Jährige wurde sofort in ein Krankenhaus verbracht, wo er stationär aufgenommen wurde. Weitere Personen wurden nicht verletzt. Der bei dem Unfall entstandene Sachschaden dürfte sich auf insgesamt etwa 35.000 EUR beziffern.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main



Pressestelle


Adickesallee 70


60322 Frankfurt am Main


Direkte Erreichbarkeit von Mo. – Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr


Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)


Fax: 069 / 755-82009


E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de


Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 


 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

„Bildmaterial Quelle: (ots/Meldungsgeber)“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.